Benjamin Buhl, Geschäftsführer netzvitamine GmbH

Ein Gespräch über die Weiterentwicklung des DSTNCMP, die netzvitamineAKADEMIE als unterjährige Verlängerung der relevantesten Themen und warum bei vielen Tourismusverantwortlichen der Wunsch nach einer neuen Gemeinwohlökonomie eine Veränderung der KPIs unabdingbar macht Gerade ist die […]

Sachsen: Zentrale Content- und Datenarchitektur steht

Die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) hat die vergangenen Monate genutzt, um ihren zentralen Data-Hub einsatzbereit zu machen und die Digitalisierung der sächsischen Tourismusbranche damit entscheidend für die Zukunft auszurichten. Noch in diesem Jahr wird […]

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT

Ein Gespräch über die Entwicklung der Open Data-Thematik auf Landesebene, den Stand der Entwicklung eines touristischen Knowledge-Graph, und den Umgang von Tourismusorganisationen im Ausland mit der Digitalisierung. Die DZT ist länderübergreifend federführend bei der Realisierung […]

open.destination.one: 50.000 Datensätze ab sofort offen verfügbar

Mit open.destination.one steht Touristikern aus dem DACH-Raum ab sofort eine erste destinationsübergreifende Open Data-Plattform zur Verfügung. Zum Start sind bereits rund 50.000 Datensätze kostenlos von Tourismusorganisation abrufbar, die ihre Daten bereits strukturiert geöffnet haben. „Weil […]

1 2 3