DB stellt sich mit Resilienz-Strategie auf Klimafolgen ein

Die Deutsche Bahn (DB) bereitet sich mit einer Resilienz-Strategie auf künftige Witterungsextreme vor. Grundlage für das konzernweite Maßnahmenpaket ist eine neue Studie des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Die Wetterexperten haben darin klimatische Veränderungen bis 2060 […]

Verkehrsministerium stellt Masterplan Freizeitschifffahrt vor

Das Bundesverkehrsministerium hat vorvergangene Woche einen Masterplan Freizeitschifffahrt vorgestellt, um sowohl die Infrastruktur der Wasserstraßen auszubauen als auch die Umwelt zu schützen. Die Maßnahmen sind in fünf Handlungsfelder unterteilt: Infrastruktur, Schifffahrt, Digitalisierung, Umwelt sowie Kommunikation […]

Busbranche kritisiert Beschränkungen in Baden-Württemberg

Die Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) fordert in Baden-Württemberg die Aufhebung der Begrenzung der Passagierzahlen für Reisebusse. Solange die Fahrzeuge nur zur Hälfte besetzt werden dürften, „müssen die Unternehmer drauflegen“, sagt gbk-Vorsitzender Hermann Meyering.  Am Beispiel eines […]

DB setzt auf weniger Plastik und mehr Recycling

Die Deutsche Bahn will weniger Plastikmüll produzieren und die Abfälle aus Bahnhöfen und Zügen besser aufbereiten. Ab Juni greifen deshalb gleich zwei neue Maßnahmen für mehr Ressourcenschutz: In der Bordgastronomie der Fernzüge ersetzt die Bahn […]

1 2 3 18