DZT bekommt zehn Millionen Euro für Recovery-Maßnahmen

Zehn Millionen Euro lässt die Bundesregierung springen, um den Recovery-Plan der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) finanziell zu unterstützen. Die DZT will sich hierfür in diesem Jahr zweigleisig aufstellen: Zum einen sollen Marketingmaßnahmen hauptsächlich auf […]

Sachsen: Zentrale Content- und Datenarchitektur steht

Die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) hat die vergangenen Monate genutzt, um ihren zentralen Data-Hub einsatzbereit zu machen und die Digitalisierung der sächsischen Tourismusbranche damit entscheidend für die Zukunft auszurichten. Noch in diesem Jahr wird […]