SCHWEIZER PROFESSOREN RÜTTELN AN DEN GRUNDFESTEN DER DMO

Demnächst wird die Universität St. Gallen erneut das Schweizer­-Jahrbuch für Tourismus veröffentlichen. In zehn provakanten Thesen stellen zwei Professoren darin die Möglichkeiten des heutigen Destinationsmarketings infrage. Dass Tourismusorganisationen mithilfe von kommunikativen Maßnahmen jemals Gäste in […]

OPEN DATA – EINE SACKGASSE?

Er ist einer der wenigen kritischen namhaften Stimmen im derzeitigen Kanon der Open-Data-Experten: Dirk Rogl. In einem neuen Blogbeitrag für neusta destination solutions macht Rogl ein „paar gravierenden Denkfehler“ in der aktuellen Debatte aus. Dementsprechend […]

Schlichtungsstelle: Zahl der Beschwerden verdoppelt

Die Schlichtungsstelle für öffentlichen Personenverkehr (SÖP) vermeldet Rekordzahlen. Allein von August bis Oktober dieses Jahres gingen so viele Beschwerden ein wie im ganzen Jahr 2017. Insgesamt werden 2018 mit rund 32.000 Schlichtungsanträgen doppelt so viele […]

Open Data: Erste Roadmap zur Umsetzung für DMOs online

Seit Juli diesen Jahres arbeiten in der Arbeitsgruppe DACH-KG touristische Organisationen und Forschungseinrichtungen aus Deutschland, Österreich und Südtirol an der Entwicklung eines Knowledge Graph für alle touristisch relevanten Daten im deutschsprachigen Raum. Als erstes konkretes […]

ContentNetzwerk Brandenburg gewinnt Deutschen Tourismuspreis 2018

Der Deutsche Tourismuspreis 2018 für zukunftsweisende Produkte und Projekte im Deutschlandtourismus geht an das „ContentNetzwerk Brandenburg“ der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH (TMB). Das touristische Betriebssystem mit Technik von hubermedia stellt den Akteuren des Bundelandes digitale Inhalte […]

1 2 3 4 17