ta.ts Reisebürospiegel: Oktoberumsätze 7,6 prozent im Plus

Der fakturierte Gesamtumsatz der im „ta.ts Reisebürospiegel“ erfassten Reisebüros zeigt im Monat Oktober 2017 zum Vergleichsmonat des vergangenen Jahres ein Plus von 7,6 Prozent. Der abgerechnete touristische Umsatz weist im Oktober ein Plus von 7,9 Prozent aus. Der Umsatz im Flugverkehr verzeichnet in diesem Monat ein Plus von 7,8 Prozent. Die sonstigen Umsätze liegen bei plus 5,3 Prozent. Der Umsatz aus der Touristik-Teilsparte Kreuzfahrten liegt im Oktober bei einem Plus von 21,5 Prozent. Kumuliert betrachtet liegt der gesamte fakturierte Reisebüroumsatz in den Monaten von Januar bis Oktober bei Plus 6,3 Prozent. Die Vorausbuchungen für das neue Geschäftsjahr ab dem 1. November weisen ein Plus von 9 Prozent auf.