Kälteste Nacht seit Jahrzehnten auf der Zugspitze

zugspitze kaelteste nacht

Seit 78 Jahren ist es auf der Zugspitze nicht kälter gewesen als in der Nacht auf Dienstag:

Auf bitterkalte minus 30,5 Grad sank die Temperatur nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auf Deutschlands höchstem Gipfel. Seit Beginn der Messungen auf der Zugspitze im Jahr 1901 war nur eine Februarnacht kälter. Der absolute Kälterekord wurde im Februar 1940 erreicht. Damals sank die Temperatur auf minus 35,6 Grad. Auch im Süden Bayerns und im Norden Hessens wurden Temperaturen von minus 17 Grad gemessen.