Integration von Globetrotter bei Reiseland abgeschlossen

Nach der Übernahme der 13 Globetrotter-Reisebüros durch die Reiseland GmbH zu Jahresbeginn steht jetzt auch die neue Geschäftsführung. Neben dem langjährigen Geschäftsführer Christian von Schröder hat Reiseland Maximilian Späte zum Geschäftsführer bestellt. Der 30-jährige Diplom-Kaufmann ist seit 2013 bei der Reisebürokooperation. Auch technisch sind Globetrotter und Reiseland nun eine Einheit: Globetrotter nutzt künftig das hauseigene Reisebüro-System CRIS. Die Migration des Datenbestandes in das neue System sei bereits abgeschlossen. CRIS ermöglicht es den Globetrotter-Agenturen IT-Pakete Front- und Midoffice, Preisvergleichs- und Beratungssysteme sowie die App „Mein Urlaub“ von Reiseland zu nutzen.