VIR Online Innovationstage 2019: Nachhaltigkeit und Gründerwettbewerb

Die „Online Innovationstage“ des Verbands Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) widmen sich in diesem Jahr mit der ehemaligen Politikerin und Greenpeace-Mitgründerin Dr. Monika Griefahn als Keynote Speaker dem Leitthema „Nachhaltigkeit“. Traditionell beginnt das Branchenevent am 25. und 26. Juni allerdings wieder mit dem Gründerwettbewerb „VIR Sprungbrett“. Im Marshall Haus der Messe Berlin präsentieren sich in der Finalrunde sechs Travel-Start-ups: Mit dabei sind das Motorradreisen-Portal „Motourismo“, die Camping-Plattform „Pincamp“ sowie die Plattform „Tripmind“, die mithilfe von Künstlicher Intelligenz Gruppenreisende zusammenführt und passende Angebote vermittelt. Ebenfalls auf KI basiert die Urlaubsberatung der Adigi GmbH, während sich mit „Giggle“ – als B2B-Produkt für die Hotellerie entwickelt – Erlebnisse an Urlaubsorten zeitsparend und umsatzmaximierend kommunizieren lassen. Die „BierAkademie“ bietet individuell gestaltete Bier-Erlebnisse und schaffte es durch das fvw-Leservotum ins Finale. Dem Gewinner winkt ein Siegerpaket im Wert von über 35.000 Euro. VIR