Jubiläum: Zehn Jahre TUI Cruises

Tui_Cruises

TUI Cruises hat gestern sein zehnjähriges Firmenjubiläum gefeiert. Die Hamburger Kreuzfahrtreederei wurde 2008 als Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und Royal Caribbean Cruises gegründet.

Sechs Schiffe wurden seither in Dienst gestellt. Insgesamt begrüßte die Mein Schiff-Flotte bislang rund 2,2 Millionen Urlaubsgäste, legte 1,8 Millionen Seemeilen zurück und ankerte in mehr als 200 Häfen. Am 11. Mai wird die neue Mein Schiff 1 in Hamburg getauft. Die neue Mein Schiff 2 wird zurzeit in der finnischen Meyer Turku Werft gebaut.

Somit verfügt TUI Cruises ab nächstem Jahr über eine Flotte von sieben Schiffen mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. 2023 wird dann die Mein Schiff 7 in Dienst gestellt.