OPEN DATA – EINE SACKGASSE?

Er ist einer der wenigen kritischen namhaften Stimmen im derzeitigen Kanon der Open-Data-Experten: Dirk Rogl. In einem neuen Blogbeitrag für neusta destination solutions macht Rogl ein „paar gravierenden Denkfehler“ in der aktuellen Debatte aus. Dementsprechend […]

FLORIAN BAUHUBER, GESCHÄFTSFÜHRER TOURISMUSZUKUNFT

Ein Rückblick auf das 12. Tourismuscamp in St. Peter-Ording, ein Ausblick auf die Trendthemen 2019 und die Gewissheit, dass sich touristische Akteure ihrer gesellschaftlichen Verantwortung heute sehr bewusst sind.   Herr Bauhuber, gleich zum Auftakt […]

Open Data: Erste Roadmap zur Umsetzung für DMOs online

Seit Juli diesen Jahres arbeiten in der Arbeitsgruppe DACH-KG touristische Organisationen und Forschungseinrichtungen aus Deutschland, Österreich und Südtirol an der Entwicklung eines Knowledge Graph für alle touristisch relevanten Daten im deutschsprachigen Raum. Als erstes konkretes […]

Open Data: Wie DMOs und Portale neue Systemwelten bauen könnten

Wegen der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) benötigen weite Teile der Reiseindustrie neuartige Systemwelten, die diese abbilden. Die Zeit ist in den Augen von Impulsgeber Dirk Rogl deshalb reif für offene Systemarchitekturen mit intelligent geschützten Datensilos. Kontrolliertes […]