Sylt als “Marke des Jahrhunderts” ausgezeichnet

Sylt ist für seine Strahlkraft als Urlaubsdestination als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet worden. Moritz Luft, Geschäftsführer der Sylt Marketing GmbH, nahm den Markenpreis der Deutschen Standards in Frankfurt im Rahmen des deutschen Wirtschaftsforums entgegen. Die Auszeichnung erhielten rund 200 deutsche Unternehmen, die von einem hochrangig besetzten Beirat aus renommierten Marken-Experten in den Kreis der bekanntesten und erfolgreichsten Marken Deutschlands aufgenommen wurden. Das Werk „Marken des Jahrhunderts“, das alle drei Jahre neu publiziert wird, erzählt die Geschichten wichtiger Leitmarken, die emblematisch für eine ganze Gattung stehen: Tempo, das Taschentuch. Steiff, der Teddybär. Miele, die Waschmaschine. Sylt, die Insel. Die Marken stünden für Fixpunkte in der großen Fülle beliebiger Produkte. Die Auszeichnung und das Siegel will Sylt künftig in der Markenkommunikation nutzen.