Overtourism am Walchensee: Workshop soll Lösungen bringen

Seit Jahren leiden die Gemeinden Kochel am See und Jachenau unter dem Ansturm von Touristen. Im Dezember wird nun ein Zielfindungsworkshop mit 40 Personen stattfinden, der konkrete Lösungen bringen soll. Teilnehmer sind unter anderem Gemeinderäte, Vertreter der Tourismusabteilungen, die Bergwacht sowie Vertreter von Wassersportvereinen, Gastronomie und Gastgewerbe. Eines der Hauptprobleme: zu viele Autos und zu wenig Parkplätze. SZ