Noble Kommunikation zum achten Mal PR-Agentur des Jahres

Noble Kommunikation aus Neu-Isenburg hat sich auch 2017 den Titel „PR-Agentur des Jahres“ im Reisebereich gesichert. Es ist das achte Mal in Folge, dass das Team um Inhaberin Marina Noble die Jury von der geleisteten Arbeit überzeugen konnte. Die Jury setzte sich in diesem Jahr aus 222 führenden Reiseredakteuren deutscher Tageszeitungen, Fachzeitschriften, Magazine und Online-Medien sowie freien Journalisten und Bloggern zusammen. Diese bewerteten die Agenturen in den Kategorien „Beantwortung von Journalistenanfragen“, „Organisation von Pressereisen und -konferenzen“, „Kreativität von Themen und Aktionen“ und „Qualität der Pressemeldungen“. Punktgleich auf dem geteilten ersten Platz landete Genböck PR aus Berlin. Platz drei ging an Uschi Liebl PR aus München. Initiator des Rankings ist der SRT-Verlag als Herausgeber des Touristik PR Handbuchs.