Neues Facebook-Tool „Recommendations” will Empfehlungen von Freunden in Buchungen umwandeln

Facebook hat mit „Recommendations“ in den USA ein spannendes neues Tool im Aufbau, welches der Reisesektor genau im Auge behalten sollte. Wer an einen neuen Ort reist und auf Facebook bei seinen Freunden nach Tipps zu Hotels, Restaurants und lokalen Attraktionen fragt, kann mit diesem Feature passende Kommentare sammeln und in einer interaktiven Karte festhalten. Anbieter der von Freunden empfohlenen Leistungen können nun über «Call to Action Buttons» direkt verkaufen. Für Hotels, Airlines und andere Leistungsträger entsteht so ein Vertriebsweg, der nicht in erster Linie preisgetrieben ist – sondern auf Empfehlungen und Vertrauen basiert. TRAVELNEWS