Neue Flugverbindungen aus Österreich und der Schweiz nach Mecklenburg

Anzeige

Zwei neue Flugverbindungen aus Österreich sowie eine aus der Schweiz erleichtern Gästen in dieser Saison die Anreise aus zwei der wichtigsten Herkunftsmärkte für Mecklenburg-Vorpommern. Vom 19. Mai bis zum 27. Oktober 2017 fliegt Germania zweimal wöchentlich freitags und sonntags von Zürich und vom 26. Mai bis zum 10. September ebenfalls freitags und sonntags von Wien nach Rostock-Laage. Der Flughafen Heringsdorf auf Usedom wird dazu von Linz vom 12. Mai bis zum 15. September von Austrian Airlines immer freitags angeflogen. Die Verbindungen in die beiden größten Städte Österreichs und der Schweiz wurden in Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern, Tourismusorganisationen und Kreuzfahrtreedereien etabliert. Neu ist zudem der auf die Flugzeiten abgestimmte Bus-Transfer für Passagiere der Wien- und Zürich-Maschine zwischen Rostock-Laage und der Insel Rügen sowie der Mecklenburgischen Seenplatte. (22.3.17)