L´tur: Karlheinz Kögel vor Rückzug

Karlheinz Kögel, der Erfinder der Last-Minute-Reise in Deutschland und Gründer von L`tur, denkt in einem Interview mit dem Reisevor9-Magazin laut über seinen Rückzug nach. Kögel wird im Dezember 70 Jahre alt. Der derzeitige L’tur Aufsichtsrat stellt sich die Frage, „wie sehr man sich da noch einbringen kann“. Darüber hinaus sei heute „viel fremdbestimmt“. Kögel hatte den Veranstalter aus Baden-Baden 1987 gegründet. Im Jahr 1997 stieg die TUI ein, inzwischen gehören Deutschlands größtem Veranstalter 80 Prozent an Kögels Lebenswerk. Er selbst hält noch 20 Prozent.