eLearning: Teejit und SECRA eTourismus-Akademie kooperieren

Der Anbieter von Schulungssoftware und -videos Teejit, ein Spin Off von Tourismuszukunft, kooperiert ab sofort mit den Webinar-Spezialisten der eTourismus-Akademie der SECRA. Partner von Teejit können damit die Webinare der SECRA direkt auch in ihren eigenen Systemen abbilden. Kunden der eTourismus-Akademie erhalten die Möglichkeit, ihre Webinare durch passende und stets verfügbare Lerninhalte zu bewerben und vor- und nachzubereiten. „Durch diese Kooperation wird das Angebot für Destinationen noch einmal deutlich besser“ , sagt SECRA-Geschäftsführer Christoph Rakel. Bastian Hiller, Gründer von Teejit, ergänzt: „Dass unsere Unternehmen zu dieser Kooperation finden konnten, ist ein echt großer Schritt und wird im Bereich digitale Schulungsmaßnahmen in unserer Branche etwas bewegen.“ Teejit hat unter anderem das Projekt „Packmas digital“ in Oberbayern, das #wirfuerdich Trainingsprogramm in Hamburg und Lerninhalte für mehrere Tourismusnetzwerke auf Länderebene umgesetzt. Destinationskunden der eTourismus-Akademie sind unter anderem der Ostseefjord Schlei, der Oberpfälzer Wald und Kiel Marketing. INFOS