Düsseldorf: Caravan Salon startet mit Rekordwochenende

Seit dem Wochenende läuft in Düsseldorf der CARAVAN SALON. Und die Stimmung auf der weltgrößten Messe der Caravaningbranche könnte nicht besser sein: Mehr als 70.000 Besucher kamen bereits an den ersten drei Tagen – ein neuer Rekord. Auf dem Messegelände präsentieren sich noch bis zum 3. September über 600 Aussteller in 13 Hallen. Zu sehen sind Reisemobile und Caravans jeder Größe und Preiskategorie, außerdem Basisfahrzeuge, Zubehör, technisches Equipment, Ausbauteile, Zelte und Mobilheime, dazu zeigen sich Campingplätze und Reisedestinationen. Das Interesse an der Reiseform wächst übrigens weiter: Allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres wurden in Deutschland mehr als 48.000 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen, wie der Caravaning Industrie Verband (CIVD) meldet. Auch dies ein neuer Rekordwert – und im Vergleich zum Vorjahr ein zweistelliges Wachstum. Bei den Deutschen zurzeit besonders beliebt: kleine und kompakte Wohnmobile. (27.8.17)